Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB (Verkaufs- und Lieferbedingungen) bilden einen integrierenden Bestandteil des zwischen den Parteien geschlossenen Vertrages und gelten insoweit, als der Vertrag keine abweichenden Bestimmungen enthält. Mit der mündlichen oder schriftlichen Auftragserteilung anerkennt der Auftraggeber ausdrücklich diese Bedingungen. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechtes.

Weiterlesen: Allgemeine Geschäftsbedingungen AGBs

Wegleitung für Kälteanlagen mit mehr als 3 kg Kältemittel-Inhalt

Gerne unterstützen und beraten wir Sie im Zusammenhang mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit der Installation, Inbetriebnahme und Wartung Ihres solaren Klimagerätes.

Weiterlesen: Gesetzlicher Rahmen für Kälteanlagen

Planung, Inbetriebnahme und Unterhalt

Damit Ihr solarbetriebenes Klimagerät optimale Resultate liefert, bieten wir Ihnen in jeder Phase des Projektes das nötige Fachwissen an. Gerne beraten wir Sie bei der Dimensionierung Ihres Vorhabens und zeigen Ihnen auf Basis konstanter Erfahrungswerte die finanziellen Spareffekte auf. Selbstverständlich realisieren wir die Installationen fach- und sachgerecht und bieten Ihnen - zusätzlich zu den Garantieleistungen - die Möglichkeit Ihr Klimasystem mittels Wartungsverträgen zu unterhalten. Sehen Sie  Bäckereien, Tankstellen und Fastfood Restaurants klimatisieren mit Hilfe der Sonne.

Berechnung der benötigten Kühllast

Die Berechnung des Kühlbedarfs stellt ein zentrales Element bei der Dimensionierung Ihres solaren Klimasystems dar. Sollen mehrere Räume unabhängig voneinander gekühlt oder beheizt werden, so muss für jeden einzelnen die Berechnung durchgeführt und die Anzahl benötigter kW aufsummiert werden. Benutzen Sie unser Berechnungsformular um Ihren Kühlbedarf herzuleiten, oder kontaktieren Sie uns bei Fragen.

Klicken Sie auf das untenstehende Bild für das deutsche Berechnungsformular:

Klicken Sie auf das Bild für die deutsche Version

Investitionsrentabilität - ROI (Return On Investment)

Ihnen als Unternehmer und als Privatperson ist die finanzielle Seite Ihrer Investition von grossem Interesse. Gerne berechnen wir die persönliche Amortisationsdauer Ihrer Investition. Erfahrungen zeigen, dass sich die Zusatzkosten - aufgrund der hohen Energieersparnis - innerhalb von 8 Monaten amortisieren.

ROI.jpg

Inbetriebnahme

Aufgrund unserer über 10-jährigen Erfahrung verfügt die Home Modulation über ausgezeichetes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Ob Single-Split oder Multi-Split, ob VRF oder Chiller, wir sind Ihr kompetenter Ansprechspartner bei der Montage und der Inbetriebnahme Ihres Klimagerätes.

Unterhalt und Wartung

Für die Langlebigkeit Ihres Klimageräts ist die regelmässige Kontrolle und Wartung unumgänglich. Ob bei Pannen oder zur Wartung, unsere Installateure stehen zu Ihrer Verfügung. Um das Klimasystem auch nach Ablauf der Garantiedauer optimal zu pflegen, bieten wir Ihnen natürlich auch den entsprechenden Wartungsvertrag an. Erkundigen Sie sich bei Fragen, wir beraten Sie gerne.


Ihre Vorteile:

  • Attraktiver Preis
  • Sehr tiefe laufende Kosten aufgrund der etwa 60 %igen Stromersparnis
  • Die seit Jahrzehnten bewährte Technologie garantiert störungsfreien und langlebigen Betrieb
  • Im Winter Heizen, im Sommer Kühlen; unser solares Klimagerät beherrscht beides
  • Alles aus einer Hand: Beginnend mit der Planung bis zur Inbetriebnahme und der Wartung. Home Modulation ist Ihr Partner

About Us

Erneuerbare Energien gewinnen zunehmend an Bedeutung. Bei Home Modulation GmbH sind wir davon überzeugt, dass die Nachhaltigkeit unseres Handelns heute, Teil unserer Verantwortung für morgen ist. Aus diesem Grund leisten wir einen Beitrag zur Erschliessung, Gewinnung und Nutzbarmachung erneuerbarer Energien.

SolarCool Europe garantiert hiermit, dass alle von uns gelieferten Produkte frei von Material- und Verarbei-tungsfehlern sind und wird daher Teile und Komponenten in Übereinstimmung mit dieser Erklärung ersetzen. Die Bedingungen dieser Garantie gelten ab dem Tag der Installation und gelten nur für gekaufte und installierte Produkte innerhalb der EU und Türkei. Der Installateur ist verantwortlich für den Einbau und Inbetriebnahme der Produkte gemäss der Installationsanweisungen von uns und der Einhaltung aller nationaler und lokaler Vorschriften, die den Einbau unserer Produkte betreffen (z.B. u.a. Bau-, Sicherheits-, Elektrische Vorschriften) zum Zeitpunkt des Einbaus.

Weiterlesen: Herstellergarantie der SolarCool Europe